Über uns

Mitsingen im Gospelkombinat

Wenn du im Gospelkombinat Nordost mitsingen willst, nimm bitte Kontakt zur Chorleiterin auf. Notenlesen, Blattsingen und dergleichen Künste mehr sind nicht Aufnahmebedingung. Wichtig ist, dass du Spaß an der Musik hast und dazu bereit bist, regelmäßig zu den Proben zu kommen. Vorsingen musst du nicht.

Was man aber wissen sollte: Der Chor ist nicht immer für offen für Einsteiger. Die jeweils dreimonatigen Einstiegsphasen liegen meist zwischen Ende Januar und Ende April sowie zwischen Ende Juli und Ende Oktober. In diesen Monaten kannst Du gerne mit dazukommen! Dazwischen nehmen wir keine neuen Mitglieder auf, damit wir mit unseren Projekten gut vorankommen.

Außerdem achten wir darauf, dass das Verhältnis Frauen- / Männerstimmen einigermaßen ausgewogen bleibt. Das heißt: Wenn gerade weniger als ein Drittel des Chores Tenor oder Bass singt, tritt die "Politik der männlichen Eintrittskarte" in Kraft - Frauenstimmen werden nur aufgenommen, wenn sie Männerstimmen mitbringen (manchmal reicht es auch, wenn zwei Frauen einen Mann mitbringen). Es ist schon vorgekommen, dass die "Eintrittskarten" länger geblieben sind als die Damen :)

Wir sind ein Repertoirechor, das heißt, wer neu dazu kommt, muss sich darauf einstellen, dass die ersten Proben bzw. die Phase vor dem ersten Konzert etwas anstrengend sind, weil man allerhand nachlernen muss. Daran ist aber noch keiner gescheitert - bei Bedarf organisieren sich Stimmenproben, und wir wiederholen auch gemeinsam immer wieder.

:-D