11. bis 15. August 2015

Die Chorkleidung gebügelt, die Noten geordnet, Psalmen auswendig gelernt. Aufbruchsstimmung macht sich bereit. Der Sommer naht, und mit ihm die Gewissheit, schon bald auf den Spuren von Pippi und Michel wandeln zu können. Nach unseren Chorreisen der letzten zwei Jahre nach Rumänien und Österreich wird es uns diesen Sommer in den hohen Norden verschlagen - Schweden, wir kommen!

Poster SchwedenWer sich in der Zeit zwischen dem 7. und 16. August das ein oder andere Konzert von uns erhofft, der sollte jenseits der Ostsee nach uns Ausschau halten. Das Gospelkombinat Nordost erforscht den Südwesten Schwedens. In der Zeit werden wir Gäste der Gemeinde Munkedal sein und Konzerte an fünf verschiedenen Orten geben. Dabei bewegen wir uns innerhalb der historischen Provinz Bohuslän. Hier wurde der schwedische Schriftsteller Thomas Thorild geboren, der im Laufe seines Lebens nach Greifswald ins Exil ging und schließlich in Neuenkirchen bei Greifswald begraben wurde.

Im Gepäck haben wir eine Besonderheit. Zu den Konzerten in Schweden wollen wir ein neues Format austesten: Gospelkombinat à la carte. Die Idee ist, dass die zweite Hälfte eines Konzerts einen Programmteil enthält, in dem das Publikum Lieder aus einer Menükarte auswählen kann. Dabei sind bereits gesungene Stücke mit den noch wählbaren Liedern in verschiedene Kategorien zusammengefasst. Je nach Stimmung kann das Publikum beispielsweise wählen, ob eine Ballade oder doch lieber ein Lied zum Mitmachen gesungen wird.

Vi ses i Sverige - Wir sehen uns in Schweden!

REISEBERICHT