Das Gospelkombinat hat sich beim Wettbewerb der Johannes-Bugenhagen-Stiftung zum Thema "Verkündigung in unserer Region" beteiligt.

Der Chor möchte ein auf einem größer angelegten Fest auf dem Rubenow-Platz seine vertonten Psalmen vorstellen. Leider gehört unsere Bewerbung nicht zu den Preisträgern, trotzdem hat das Kuratorium der Stiftung beschlossen, dem GKNO zur Realisierung des Projektes dennoch 1.000,-€ zukommen zu lassen. Das Psalmenfest wird im Rahmen der Greifswalder Kulturnacht am 11. September 2015 stattfinden.

Die Preisverleihung ist am 23. Juni 2015, ab 18:00 Uhr in der Christuskirche.


Quelle: OZ 24.06.2015